Silly Dancing / Deppats Daunzn

...mit Emese

Denn: Es macht einfach Spaß. Der Körper findet´s lustig. Und es ist auch ein saugutes Workout so ganz nebenbei. Also joggen gehen, schwimmen - alles langweilige kann man vergessen.

Silly Dancing gibt euch alles, was ihr braucht!

Was ist das?

Silly Dancing ist eine Tanzstunde, in der es vor allem darum geht, sich volle Erlaubnis zu geben, albern zu sein.

Wozu ist das?

Um zu verstehen, dass es okay ist, albern zu sein und vielleicht auch dabei doof auszuschauen. Und dann darüber hinaus, verstehen wir auch, dass es egal ist, wie wir ausschauen, weil es Spaß macht und Lebensfreude bringt.

Für wen ist das?

Für Menschen, die gerne tanzen, und für Menschen, die glauben, sie können nicht tanzen.

Was ist das Spezielle an dem Kurs?

Wir ermächtigen uns ganz bewusst mit dem Nicht-Cool-Sein. Wir holen uns unsere Körper und unseren Ausdruck zurück! Es geht nicht darum, wie wir beim Tanzen ausschauen, sondern wie wir uns dabei fühlen!