Pfeil und Bogen mit Sandra

Was ist das?


Es ist intuitives Bogenschießen ohne Bogenvisiere.
Allein mit Körpergefühl den Pfeil ins Ziel bringen - rein intuitiv ohne
Zieltechnik.


Wozu ist das?


(Laotse) Die Erfahrung der Einheit von Weg und Ziel


Für wen ist das?


Es ist für dich, wenn du Stille und Körpergefühl vereinen magst.
Eine kleine Einführung gebe ich mit meiner Sprache, mit Vorzeigen und
Blättern und danach wird das Schießen in absoluter Stille zelebriert.
Dann kleine Pausen mit sprachlichem Austausch und danach wieder Stille
und Kommunikation mit Blickkontakt und Körpersprache.


Was hat man davon konkret/was ist das Spezielle?


Konkret bringt dir diese Erfahrung Ruhe, du atmest bewusst und stoppst
deinen Atem einen Augenblick.
Dieses Tun schafft Gedankenfreiheit, weil du deine Aufmerksamkeit deinem
Körper, deiner Körperin schenkst. Ganz feine Bewegungen bringen dich in
die Einheit mit Pfeil und Bogen.

 


Achtung Suchtpotential! 3D-Bogenparcours bieten für die ganze Familie
ein Erlebnis am Berg, im Wald für zwei bis vier Stunden und auch wenn du
es sportlich magst. Es gibt österreichweit sehr viele Vereine und
Möglichkeiten der Ausübung (mehr findest du unter
www.3d-bogenparcours.at).